Eis am Stiel für die asiatischen Zwergotter im Sea Life Timmendorfer Strand

Das schönste am Sommer? Man kann sich ohne schlechtes Gewissen durch sämtliche Eissorten schlemmen. Doch während wir uns für Schokolade, Vanille oder Erdbeere begeistern, läuft den asiatischen Zwergottern Bonni und Clyde bei „Krebs am Stiel“ das Wasser in der Schnauze zusammen. Diesen sommerlichen Höhepunkt lassen die beiden sich auch vom durchwachsenen Wetter nicht vermiesen.

Bonnie und Clyde ahnen es schon. Die kleinen Otter wittern ihre Tierpflegerin Cathrin Pawlak und rennen unruhig auf einer kleinen Anhöhe im Gehege hin und her, heben den Kopf und schnuppern an der viel versprechenden Dose in der Hand. Die Hoffnung der beiden Zwergotter wird nicht enttäuscht. Denn der Inhalt verspricht eine Überraschung: Eis am Stiel.

Doch auf welche Eissorte stehen Otter eigentlich? Vanille, Schokolade oder doch Erdbeere? „Die Eiskugeln für unsere Otter bestehen natürlich aus Wasser kombiniert mit Fisch, Krebsfleisch und Muscheln – eben aus allem, was die beiden Otter gerne fressen“, so Cathrin Pawlak, Biologin im Sea Life Timmendorfer Strand.

Kein Wunder also, dass Bonnie und Clyde sich förmlich auf die tolle Eiskreation stürzten. „Es hat nicht lang gedauert, bis die beiden herausgefunden haben, wie sie die Eisschicht knacken um an den Fisch zu kommen. Die Otter sind sehr geschickt, eben kleine Räuber.“

Bonnie und Clyde und ihre „Welt der Otter“ sind täglich ab 10 Uhr im Sea Life Timmendorfer Strand zu sehen.