Tradition trifft Themenpark!

Zum Abschluss der großen Geburtstagswoche wurde am 18. Juli der „Schwarzwald Erlebnistag“ in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Heimat- und Trachtenverbände Baden-Württemberg im Europa-Park erneut gefeiert. Rund 1.000 Trachtenträger und 20 Trachtenvereine aus verschiedenen Regionen Baden-Württembergs waren zu Gast in Deutschlands größtem Freizeitpark, um den Besuchern ihr traditionelles Handwerk, urtümliche Tänze und eine Modenschau mit typischer Trachtenmode zu präsentieren. Natürlich durfte den Gästen auch die Herstellung der weltbekannten Schwarzwälder Kirschtorte nicht vorenthalten werden. Das süße Naschwerk konnte im Anschluss auch selbstverständlich probiert werden.

Das Highlight der Veranstaltung, die große „Schwarzwald-Parade“ bot sich den Besuchern um 15.00 Uhr, bei der viele große und kleine Trachtenträger in einem farbenprächtigen Umzug durch Deutschlands größten Freizeitpark zogen.