Star Wars Tag am Samstag im Movie Park Germany

(Bottrop-Kirchhellen, 25. Juni 2010) Am kommenden Samstag, den 26. Juni findet im Movie Park Germany zum vierten Mal der Star Wars-Tag statt. Die rund 150 kostümierten Fans der „German Garrison“ bekommen diesmal Verstärkung durch einen besonderen Gast aus der Star Wars Saga. Der Schauspieler Gerald Home wird exklusiv für den Star Wars-Tag sein Londoner Domizil verlassen, um seine Fans in Deutschland zu besuchen. Der gebürtige Ire verkörperte in “Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ zwei Charaktere, den des Quarren “Tessek“ in Jabbas Palast sowie den Mon Calamari Offizier an der Seite von Admiral Ackbar beim Angriff auf den zweiten Todesstern. Für alle Fans, die mehr über die Erlebnisse beim Dreh von Star Wars erfahren möchten, steht Gerald Home in einer Frage- / Antwortrunde um 16 Uhr im Music Club gerne zur Verfügung. Außerdem wird es um 11 Uhr und um 17:15 Uhr eine Autogrammstunde mit Gerald Home geben. Alle Movie Park Gäste werden bereits morgens bei Parköffnung am Haupteingang von Stormtroopern, Tie-Fighter Piloten, imperialen Offizieren, Kopfgeldjägern und Darth Vader höchstpersönlich empfangen. Um 14.30 Uhr findet im Park eine Parade mit allen im Park anwesenden Mitgliedern der „German Garrison“ statt. Diese endet dann um circa 14.50 Uhr in einem Gruppenfoto mit allen Aktiven.

 

Die „German Garrison“ ist Ableger der “501st Legion“ und besonders für ihre originalgetreuen Kostüme bekannt. Sie sorgen als weltweit größter imperialer und von Lucasfilm offiziell anerkannter Kostümclub schon seit zehn Jahren in Deutschland für das richtige Todessternfeeling.