Megadancer (Dreher-Zarnitz)

Die Fa. Dreher-Zarnitz bekam 1992 den ersten Megadance aus dem Hause Huss. Als Name wurde „Megadancer“ gewählt. Die Fa. Dreher-Zarnitz reiste bis einschließlich 1995 mit dem Megadancer quer durch Deutschland. 1993 fand der Umbau mit Überschlagsgondeln statt. 1996 stand der Megadancer dann im Wiener Prater und wurde 1997 an einen franz. Schausteller verkauft.

Daten & Fakten

Besitzer: Dreher-Zarnitz (Bremen)

Hersteller/Typ: Huss Megadance (Nr. 1)

Spielzeit: 1992-95

Baujahr: 1992, Umrüstung 1993

Premiere: Hamburg, Frühjahrsdom 1992

Geschichte/Verbleib: 1996 Prater (Wien), ab 1997 Frankreich.