Crazy Machine (Nülken)

Das Fahrgeschäft „Crazy Machine“, welches ähnlich einer Walzerfahrt war, wurde 1990 für die Hamburger Schaustellerfamilie Nülken von der Fa. Mack gebaut. Allerdings war dieses Gesachäft viel zu schwer für die reise und kam auch nicht wirklich gut beim Publikum an. Somit trennte sich die Schaustellerfamilie Nülken bereits im Sommer 1993 von der „Crazy Machine“. Es ging zurück an den Hersteller. Di Fa. Mack stellte es dann als „Wirbelwind“ für ca. 2 Jahre in den Hauseigenen Freizeitpark „Europapark“ in Rust. Danach wurde es verschrottet.

Daten & Fakten:

Besitzer: Nülken (Hamburg)

Hersteller/Typ: Mack ähnlich Walzerfahrt

Spielzeit: 1990-93

Baujahr: 1990

Maße (BxTxH): 26×26 m