Legoland Deutschland

Der Eingangsbereich im Freizeitpark Legoland Deutschland in Günzburg sieht einer Ritterburg sehr ähnlich. Im Miniland des Freizeitparks wurde von über 140 Modelldesignern mit über 25 Millionen Legosteine wunderschöne Städte Europasparks nachgestellt.7 nachgestellte Orte sind aus Deutschland, 3 davon verteilt aus Europa wie Holland, Schweiz und Venedig ist auch dabei. Den Piccolini Power Tower steigt man sitzend hoch in dem man an einem Seil zieht, die Aussicht genießen so lang sie es wollen. Im Legoland gibt es eine tolle Spiele-Stadt extra für die kleinen Gäste. Und die Eltern können wunderbar von der Terrasse des Pizza Mania Restaurant zuschauen. Im Dschungel geht es hoch auf einen Vulkan mit der Dschungel X- Pedition um den Dschungel zu erkunden.
Für die etwas größeren Kinder gibt es den Drachenritt, der führt vorbei an Burgen, wo der Burgdrache den Goldschatz bewacht. Kurz vor dem Finale wird man nochmal ordentlich durchgerüttelt mit einem atemberaubenden Tempo.
2012 wurde die neue Attraktion Flying Ninjago eröffnet, was nur für „wahre“ Ninja´s gedacht ist. Ihr werden in der Höhe von 22 Metern hinweg wirbeln.Bei dem 360 Grad Spinjitzu Twis dreht man sich um die eigene Achse wenn man besonders mutig ist. ( die Mindestgröße ist hier: 125cm)
3 – 6 Jährige können auch schon Ihre ersten Fahrstunden in der Junior Fahrschule nehmen um zu testen wie Sie sich im Strassenverkehr machen würden.

Hier im Park gibt es viel zu entdecken.

[button link=“http://www.LEGOLAND.de/ „]LEGOLAND Allee 2 89312 Günzburg

http://www.LEGOLAND.de/ [/button]