Tripsdrill

Der Freizeitpark Tripsdrill befindet sich im Bundesland Baden-Württemberg. An den Erlebnispark grenzt ein Wildreservat. Der älteste Freizeitpark Deutschlands (1929 eröffnet) weist eine gewisse Tradition auf und bietet neben vielen

Bild: Tripsdrill

Attraktionen eine große Anzahl an Tieren und Museen. Der Park ist zudem auf die Besuche von Familien ausgerichtet.

Eine der bekanntesten Attraktionen des Tripsdrill Parks ist die große Holzachterbahn „Mammut“. Sie wurde im Jahr 2008 errichtet und erreicht eine Höhe von bis zu 30 Metern bei einer Geschwindigkeit von 90 km/h. Die Achterbahn ist den berühmten Vorgängern nachempfunden.

Eine weitere Attraktion des Parks ist die Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen. Dahinter verbirgt sich eine typische Wildwasserbahn. Die Vorwärts- und Rückwärtsfahrt auf der Bahn ermöglicht eine Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h. Die steile Abfahrt aus einer Burg hinaus gilt als die höchste in Europa.

Neben diesen beiden Attraktionen gestaltet sich das Programm des Tripsdrill Freizeitparks weitaus vielfältiger. Der Park ist nach dem Thema Schwaben (1880) ausgerichtet und enthält typische Elemente aus dieser Zeit. Bereits im nächsten Jahr soll der Erlebnispark um eine Attraktion erweitert werden.

[button link=“http://www.tripsdrill.de/“ style=“tick“]Erlebnispark Tripsdrill 74389 Cleebronn

http://www.tripsdrill.de/[/button]

Newer Post